Hotel in Putre Chile Hotel in Putre

Hotel in 3.500 Metern Höhe

In einer Höhe von 3500 Metern im Dorf Putre liegt das Hotel in Putre, ein Ort der Entspannung inmitten Schönheit und Pracht der schneebedeckten Berggipfel des chilenischen Hochlandes. Ein einzigartiger Ort im Vorgebirge der Anden. Hier können Sie die natürliche Gastfreundschaft des Teams im Hotel in Putre, die Stille und Ruhe der Gegend und die faszinierenden Landschaften genießen, die das Hotel umgeben. Wir bieten Ihnen einen Service von hoher Qualität bei einer einladenden und gemütlichen Atmosphäre.


Unser Service Unser Service
Zimmer

Unsere Zimmer sind inspiriert von der lokalen Kultur mit einem Hauch von Tradition. Sie sind mit allen Notwendigkeiten ausgestattet, um Ihren Aufenthalt im chilenischen Hochland angenehm zu gestalten. Wir möchten, dass Sie einen warmen und ruhigen Auftenthalt erleben, bei dem Sie sich hier in 2.000 Metern Höhe entspannen und erholen können.

Früstück

Das Hotel in Putre ist bekannt für sein vielfältiges und leckeres Früstück. Es gibt Butter, Marmelade, Käse, Joghurt, Milch, Brot, Wurst und hausgemachtes Gebäck. Ein Früstück, das in dieser Gegend einmalig ist und das Ihnen hilft, die Kraft und Energie des Hochlandes zu tanken, um Ihren Aufenthalt bei uns unvergesslich zu machen.

Umgebung
Umgebung

Inmitten von Bofedalen, einer typischen Landschaft des chilensichen Hochlandes, und beeindruckenden Bergen, umgeben von einer wundervollen Landschaft mit einer unglaublichen Natur bietet das Hotel in Putre eine außergewöhliche Lage. Wenn abends die Sonne untergeht, verwandelt sich die Szenerie um das Hotel jeden Tag in ein glänzendes Farbschauspiel. Das Hotel in Putre lädt Sie ein, die pure Inspiration dieser Atmosphäre im chilenischen Hochland selbst zu erleben. Wir freuen uns auf Sie!


Bilder vom Hochland Bilder vom Hochland
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Wichtige FaktenWichtige Fakten
  • Wandern in 3.500 Metern Höhe
  • Bustransfer "La Paloma" Arica - Putre täglich um 7 Uhr morgens
  • Bustransfer Putre – La Paz mehrmals täglich
  • Heiße Thermen
  • Prähispanische Felszeichnungen
  • Berg Taapaca: 5.800 Meter
  • Beste Reisezeit: das ganze Jahr über